Kompositionsauftrag der Ernst-von-Siemens-Musikstiftung

Für das spanische Ensemble vertixe sonora, das in Santiago de Compostela in Galizien sitzt, entsteht ein neues Werk. Das Sextett für Saxophon, Akkordeon, Schlagzeug, Klavier, Gitarre und Kontrabass wird circa 20 Minuten lang sein. Die Uraufführung findet statt am 16. Dezember 2014 im Centro Galego de Arte Contemporánea. Den Kompositionsauftrag vergibt das Ensemble durch eine Finanzierung der Münchner Ernst-von-Siemens-Musikstiftung.


Konzerte und Vortrag in New York und Boston

In der kommenden Woche halte ich mich auf Einladung der Harry and Alice Foundation in New York und Boston auf. Der Gitarrist Nico Couck wird zwei Recitals abhalten: am 20. April im Tenri Cultural Institute in Downtown Manhattan, und am 24. April im Goethe-Institut in Boston. In beiden Programmen spielt Nico Couck das Solostück Most of My Clients Come Back. In Boston halte ich vor dem Recital einen Vortrag zu meiner Arbeit.


Konzert in Treviso

Heute, 19. November, beim Festival L’arsenale 2013 in Treviso (Italien) spielt Tom Pauwels vom Ictus Ensemble aus Brüssel Most of My Clients Come Back („per chitarra elettrica e CD“). Wo? – Chiesa di San Gregorio. Wann? – Ore: 20:45. Außerdem Musik von Peter Ablinger, Fausto Romitelli und Helmut Oehring.

„Nell’opera del giovane compositore tedesco Stefan Beyer è chiaro come il testo abbia a che fare con la teoria dell’orchestrazione e con la prostituzione. Il ruolo della voce cambia nel corso del componimento: dall’essere solamente un timbro, passando per l’utilizzo come un elemento melodrammatico fino ad essere un puro commento autoreferenziale allo stesso discorso musicale.“


Konzert in Moskau

Am 17. Dezember spielt der Akkordeonist Sergej Tchirkov notoriously pyratish beim Music Forum Festival in Moskau. Das Konzert findet statt im Staatlichen Tschaikowski-Konservatorium. Beim Festival zugegen sind außerdem u.a. Helmut Lachenmann und das Ensemble Modern.